Gymnasium Elmschenhagen

G8-Gymnasium der Landeshauptstadt Kiel im Schulzentrum Elmschenhagen

Die Mathematik- und Informatik-Wettbewerbe

Mathematik-Olympiade

Du verbringst gerne Zeit mit Knobeln und Rätseln? Du hast Lust, dich mehrere Stunden mit Aufgaben ausführlich zu beschäftigen? Dann ist vielleicht die Mathematik-Olympiade etwas für dich! Jedes Jahr findet bei uns an der Schule im Herbst die Schulrunde dieses Wettbewerbs statt.  Circa 10 der Teilnehmenden schaffen es dabei in die nächste Runde, die Kreisrunde im November, bei der sie gegen Schülerinnen und Schüler anderer Kieler Schulen antreten. Und für die Besten der Kreisrunde geht die Mathematik-Olympiade dann im Februar bei der Schleswig-Holsteinischen Landesrunde oder sogar im Juni bei der Bundesrunde weiter. Dort war 2023 sogar eine Teilnehmerin unserer Schule am Start!

 

Pangea-Wetttbewerb

Anders als bei der Mathematik-Olympiade bearbeitest du hier viele kürzere Aufgaben in nur 60 Minuten. Das „Multiple-Choice-Format“ erlaubt dabei auch einen leichteren Zugang für diejenigen, die Spaß am Knobeln und Rätseln haben. Diesen Wettbewerb haben wir erstmals 2023 durchgeführt. Er ersetzt den Känguru-Wettbewerb, den wir früher angeboten haben. Auch die nächsten Jahre soll der Wettbewerb wieder im Februar/März stattfinden. Beim Pangea-Wettbewerb kommen die 500 Besten eines Jahrgangs aus ganz Deutschland in die Zwischenrunde und haben die Chance, am Finale teilzunehmen. Es gibt sogar eine App, mit der man sich auf diesen Wettbewerb vorbereiten kann.

 

Informatik-Biber-Wettbewerb

Unter dem Motto „Informatik für alle“ möchte der Biber-Wettbewerb Kinder und Jugendlichen das digitale Denken näher bringen. Dabei sind die Aufgaben altersgerecht aufbereitet und bieten einen guten Einblick, was alles zur „Informatik“ gehört und dass das nicht nur „Programmieren“ ist. Das Tolle daran? Man muss keinerlei Vorkenntnisse mitbringen! Um einen ersten Eindruck in die Welt der Informatik zu vermitteln, nimmt seit Jahren der gesamte 6. Jahrgang im Rahmen des „PC-Kurses“ teil. Alle anderen Schülerinnen und Schüler haben die Möglichkeit, alleine oder zu zweit im Team von zu Hause aus teilzunehmen. Teilweise findet die Teilnahme auch im Informatik- oder auch mal im Mathematik-Unterricht statt. Dafür steht im November immer ein Zeitraum von 2 Wochen zur Verfügung.

 

Jugendwettbewerb Informatik

Anders als beim Biber-Wettbewerb geht es hier ums Programmieren. Wer einfach mal sehen möchte, was „Programmieren“ ist, kann sich hier https://jwinf.de/ unter „Trainingsaufgaben“ einfach mal die Aufgaben ab „Grundbausteine“ anschauen – dies ist ohne Anmeldung möglich und man wird Schritt für Schritt in die Welt des „Programmierens“ eingeführt. Die erste Runde des Wettbewerbs findet immer im Februar / März statt.. Auch hier nimmst du von zu Hause aus teil – wir hatten aber auch schon ganze Informatik-Kurse, die geschlossen teilgenommen haben.

 

 

Vielleicht ist ja auch etwas für dich dabei? Achte auf die Werbung für die Wettbewerbe, die meist von Frau Jürgensen per E-Mail verschickt werden!

 

Für die Fachschaften Mathematik & Informatik: Frau Jürgensen

powered by webEdition CMS